Juventuswelt
Herzlich willkommen im ersten deutschsprachigen Juventus Forum, auf der Juventuswelt!

Wenn du noch kein Profil bei uns erstellt hast, kannst du dies mit einem klick auf "Anmelden" ändern.
Die Anmeldung ist natürlich 100% kostenlos und innerhalb einiger Minuten abgeschlossen.

Falls du schon bei uns registriert bist, klicke auf "Login" und logge dich ein.

Wir wünsch dir noch viel Spaß auf der Juventuswelt.
Partner
Gianluigi Buffon International

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

juve1992


Autor
Autor
Conte wird wohl in der EL und vielleicht auch in der Serie A auf 4-3-3 umstellen.  Die Aufstellung könnte so aussehen.

Buffon
Lichtsteiner -Bonucci -Barzagli -Chiellini
Vidal-Pirlo-Pogba
Osvaldo -Tevez
Llorente

In der Abwehr könnte es auch sein,dass bonucci für Chiellini weicht und Ogbonna den Lv part übernimmt den er schon gut spielte als Buffon rot sah und Conte auf 4-3-2 umstellen musste. Auch Caseres könnte so zum Stammspieler werden.


Im Sommer soll dann komplett auf 4-3-3 umgestellt werden.  Vucinic und Quagliarella sollten schon im Winter gehen, was nicht klappte. Nun wird es im Sommer geschehen. Nun hat der Agend von Giovinco angekündigt, dass auch er im Sommer gehen wird, da man nicht mehr auf ihn setzten wird.

Dies wurde alles bei Contes Vertragsverlängerung besprochen,  den Vetrag wird er bald unterschreiben und soll bis 2017 gehen.
Juve ist nun endlich bereit ihm die Wunschspieler zu geben, bis 2017 muss dann aber das Cl Finale erreicht werden,  damit der Vertrag wieder verlängern werden kann!

Im  Gespräch sind weiterhin Nani,Lavezzi,Manzukic, Robben,Shaqiri und mehr. Auch 2 Verteidiger werden kommen. Ein starker Lv und ein iv.

Sollte Pogba gehen würde man mit Marchisio verlängern,  Fernando von Porto ablösefrei holen (Mw 17m) und apelt Pires zurück holen.

Pogbas verbleib ist unwahrscheinlich. Sein Agent der auch Ibra vertritt und allgemein bekannt ist auf Geld auszusein,  will Pogba nach Paris bringen. Die Ablösesumme von 70 Millionen wird Juve wohl nicht ausschlagen.

Hamburg


Gast
Vucinic, gio und Quagliarella müssen defenitiv weg.
einen neuen guten stümer verpflichten, warum nicht Manzukic, wäre toll und Richmond Boakye zurückholen und ihn auch die Chance geben.

Über die Zukunft von marchiso mache ich mir sorgen guter Spieler aber nur auf der Bank will er auch nicht sitzen, könnte mir vorstelleb das ManU anklopft aber ich hoffe das Juve das auch richtig durchdenkt sollte er gehen.

Pogba, denke nicht das er zu PSG geht, wäre nur aus finanzieller sicht eine Verbesserung. Er selber hat gesagt das nur Barca ihn persönlich gefallen wird. An Juve stelle würde ich defentiv festhalten und mom findet man auch keinen adäquaten Ersatz.

Über nani weiß nicht, scheint ja sehr verletzungsanfällig zu sein, dann vll lieber Gervinho von AS Rom.

Juves haupttransferziele sollte eine Stürmer sein, z.B Mandzukic oder Diego Costa.
und ein Flügelspieler, warum nicht auch Di Maria?

Manuel86


Veteran
Veteran
Also Stürmer sehe ich nicht als Hauptziel, mit llorente, tevez und wie du schon gesagt hast boakye ist man gut besetzt + ev osvaldo. Man braucht einen LV und flügelspieler.
Wobei ich zu mandzukic nicht Nein sagen würde, dann braucht man aber osvaldo nicht.
Von mir aus können gern mandzukic und shaqiri im Doppelpack kommen.

Zu pogba: für psg ein logischer Transfer, ist Franzose, Jung und weltklasse Spieler.
Man sollte ihn nur abgeben, wenn er nicht verlängern will und weck will.
Und dann muss man richtig viel rausholen, z.B. 60 Mio + veratti.
Das währe für psg alleine wegen Prestige in frankreich wichtig.

Wie schon des öfteren erwähnt, hoffe ich, dass berardi kein nani vor die Nase gesetzt wird.
Würde mich über einen Jungen italienischen Stammspieler in der offensive bei juve freuen.

Man muss auch mal etwas geld in die Hand nehmen. Eine System Umstellung kostet auch etwas.
Meiner Meinung nach muss man nur in der lv und den Flügeln spieler holen.

Dass man an Fernando dran ist, ist logisch und auch gut, wenn man vor hat nächste Saison in 3 Wettbewerbeh erfolgreich zu sein braucht man einen starken breiten Kader.

Q27, vucinic und gio müssen gehen, die könnten wo anders Stamm spielen.

wenn umgestellt wird auf 4-3-3, können wir uns auf einen interessanten Sommer freuen, denn dann werden 5-6 aktuelle Spieler gegen hoffentlich sehr gute halbwegs junge spieler ersetzt.

nan_dos


Member
Member
"ihm die Wunschspieler zu geben, bis 2017 muss dann aber das Cl Finale erreicht werden"

und dann Pogba verkaufen.

völlig albern, wie will man heutzutage das CL Finale erreichen wenn man keine Topspieler hat.

bei PSG, Bayern, Barca, Real, ManCity gibt es sehr wenige Positionen die durch andere Spieler sehr viel stärker besetzt werden können. Bei uns jede Menge.

Pogba und Vidal müssen auf jeden Fall gehalten werden. Was nützt es 70 mio einzunehmen und dann 3 Durchschnittliche zu kaufen.


Manuel86


Veteran
Veteran
natürlich sollte man Pogba halten wenn man kann und wenn er will.
Im idealfall verlängert Pogba, solte er nicht verlängern wollen, muss man sich gedanken machen.
Bei einer Verlängerung wird er warscheinlich zu unseren Topverdienern aufschließen.
Dann wird man sehen, wie dankbar er juve ist und wie sehr er an diese Mannschaft und das Team glaubt.
Mit Pogba, Vidal, Marchisio, Pirlo (solange er noch mag und kann), Asamoah (bin gespannt wie er in der Zentrale spielt) und vl Fernando hat man ein absolutes Weltklasse Mittelfeld und müsste sich die nächsten Jahre keine Gedanken machen.

In der Verteidigung sind wir rechts mit Lichti und caseres (RV +IV) perfekt aufgestellt und in der IV mit Chiellini Bonucci Ogbonna (LV + IV) und Barzagli auch sehr gut aufgestellt. Am besten noch Masi zurückholen. Wenn Barzagli seine Leistung nicht mehr bringt oder aufhört kann man ja richtig nachlegen. Wobei ich denke, dass er die Leistungen sicher noch 2 Jahre bringen kann.
Somit fehlt uns nur ein starker LV.

Im Sturm brauchen wir selbst beim Abgang von vucinic, Gio und Q27 nicht unbedingt einen Spieler.
Mit Llorente, Tevez und Osvaldo ist man da auch ausreichend besetzt. (man könnte natürlich Osvaldo zurückschicken und Mandzukic oder sonst jemanden holen) +ev Boakye

2 richtig starke gelernte Flügelspieler und dazu Berardi, dann hat man noch pepe und Tevez, die flexibel einsetzbar sind. Das würde reichen.

Wenn man Fernando ablösefrei bekommt, müsste man noch für 3 Spieler ablöse zahlen.
Ich hoffe, dass wir für unsere Stürmer ca 25 - 30 Mio bekommen, dann müsste man ev "nur" nochmal 30 - 40 Mio drauflegen und man hat einen klasse Kader.

Ich hoffe nur, dass auch andere Italienische Mannschaften nachrüsten, denn sonst könnte die Serie a langweilig werden.
Ich wünsche mir keine Verhältnisse wie in Spanien, Deutschland oder Frankreich

juve1992


Autor
Autor
Wenn Pogba nicht verlängert muss er im Sommer verkauft werden ansonsten würden wir einfach zu wenig für ihn bekommen.

Ich glaube in den nächsten 5 Jahren wird es spanische verhältnisse geben! In Deutschland gibt es woe.Schottland nur Bayern der Meister werden kann, hoffe in Italien wird es nicht wie im dieser Saison nur juve alleine oben sein. Glaube das es wie in Spanien sein wird und das immer 2-3 Mannschaften um den Titel spielen werden. Dies werden Juve,Napoli und durch neuen Besitzer Inter sein! as rom sehe ich ab nächster Saison eher um den 3.-4 platz kämpfen als um die Meisterschaft da sie zu Totti abhängig sind der einfach der mann der hinrunde war. Englische verhältnisse wo 5-7 Mannschaften Titelanwärter sind, wird es in Italien lange nicht mehr geben. Dazu haben Florenz, Milan,Lazio und As Rom noch einen langen Weg und neue Stadien brauchen auch ihre Zeit.

JuveFan1995

avatar
Autor
Autor
Also hier wurde schon viel geschrieben und ich kann euch ein wenig mehr sagen und sagen was wahr ist und absoluter quatsch.
Also was Fakt ist:

-Juve will demnächst 4-3-3 spielen
-Vucinic, Q27 und Gio werden zum Saisonende abgegeben
-Pogba lehnte bisher die ganzen Angebote ab genau so wie Juve
-Wie Juve bereits bekannt gab wollen sie wohl Berardi im Sommer zurückholen
-Durch die Kooperation mit Werder bekommen sie ein paar Talente von Juve zugeschoben

Spekulationen:
Berardi: Könnte Stammspieler Linksaußen werden, doch dann muss ein Stürmer für ihn weichen. Oder er wird an Bremen verliehen.

Vucinic: Seine zukunft ist noch offen ein paar Klubs aus England wollten ihn zuletzt doch nun weiss ich von gar nix.

Q27: Ja Lippi will ihn zu sich holen zu Ghuanzu Evergrande, die gegen Bayern in der KlubWM gespielt haben.

Gio:
Zuletzt habe ich gehört das der FC Turin ihn im Winter schon Leihen wollte aber Juve wollte ihn nur komplett verkaufen daher viel das ins Wasser. Nun soll es so ablaufen das Juve Alessio Cerci für die Außen bekommt und Giovinco dort hin wechselt.
(Was ich allerdingt für überaus dämlich halte da wir mal Jüngere Spieler holen sollten und nicht immer spieler um die 30!)

Fernando:
Das was ich bisher gelesen habe ist das City zurzeit 10 mio. bietet und Juve ins rennen mit eingestiegen ist und auch shcon kontakt zum Berater aufgenommen hat nur damit er nicht zu City wechselt.
Neapel und Milan sollen auch mitbieten wollen.

Osvaldo:
Ich denke mal Juve hat sich eine Kaufoption zur Absicherung eingebaut. Sie wollen ihn erst in den eigenen Reihen testen wie gut er ist. Wenn er nicht gut ist geht er wieder, wenn er gut ist wird erstmal geschaut ob man nicht noch einen bessseren Außenstürmer kriegen kann falls ja geht er auch trotz guter Leistung und falls nein bleibt er. Kann man quasi als Reserveplan ansehen.

IV wird gesucht:
(Ich frage mich wieso ? wir haben doch massig von ihnen)
Nemanija Vidic wird seinen im Sommer auslaufenden Vertrag nicht verlängern und auch nicht in der BPL bleiben sagte er. Da Juve schon im letzten Jahr an einem Ablösefreien Wechsel interessiert war wird es denke ich mal kein Problem sein die verhandlungen zu unseren gunsten zu entscheiden.

Boakye:
Denke mal er wird einer er Spieler sein die in Bremen landen werden.

Neuer Stürmer:
(Wozu den noch ein ich weiss gar nicht wo die denn alle Spielen sollten wenn man mit RA, LA uns ST spielen und man eine RA holen will dann hat man schon die 3 Positionen besetzt und noch dazu hat man dann noch Pepe + ein oder 2 Stürmer auf Reserve. Im Ernstfall kann man ja auf den außen Kwadwo oder Isla einsetzen)
Ich würde mal sagen entweder einen Weltklasse Stürmer oder einen unserer Talente zurückholen.Wenn man auf die Torschützenrangliste schaut sieht man das Juves Taleente die oberen Plätze belegen.
2. berardi 17 Spiele, 12 Tore, 6 Vorlagen
4. Immobile 19 Spiele , 11 Tore, 2 Vorlagen

Im Vergleich zu Tevez 3. 22 Spiele, 11 Tore, 7 Vorlagen

Also man sieht das Unsere Talente so gut sind wie Tevez und sogar mit weniger Spielen und das auch noch bei mittelmäßigen- schwachen Klubs!

Also mehr als sich so zu Beweisen kann man auch nicht ganz ehrlich!
Sorry bin ein bischen Abgeschweift
Habe bisher nur davon gehört das sie Nani im Sommer verpflichten wollen und mit Menez über einen Sommertransfer während der Wintertransferzeit geredet haben.
Erst vor kurzem habe ich gehört das Juve auch an einer Verpflichtung von 96-Stürmer Mame Diouf interessiert sei der dann im Sommer Ablösefrei zu haben ist.

Mandzukic:
Er will bei Bayern bleiben das hat er schon bestätigt.
(wahrscheinlich wegen dem hohen Gehalt und nicht wegen des Konkurrenzkampfes mit Lewandowski)

LV:
Darüber habe ich schon lange nichts mehr gelesen. Das letzte mal was ich darüber gelesen habe war letztes Jahr über Kolarov und Coentrao.

Alexis Sanchez oder Di Maria:
Laut Barca Coach Tito Martinio will er trotz der herausragenden Leistung von Alesxis sanchez ( 15 Spiele 11 tore) lieber auf ihn verzichten und stattdessen auf das Talent Sergio Roberto setzen.
Das könnte Juves Chance sein Sanchez zu holen.

Bei Di Maria kann es so ablaufen das Bale jetzt seine Position übernimmt oder auch der Real Jugendspieler Jese, der in letzter Zeit herausragend Spielt.

Dadurch wäre Di Maria nur dritte Wahl.

-----------------------------------------------------------------

Eher unwahrscheinlich finde ich die Annahme das Juve das CL Finale bis 2017 erreichen wird.
Dazu müsste Juve international Konstanter werden. Und das um eine ganze Ecke!

Vielleicht täusche ich mich auch und Juves neues System mit Contes Wunschspieler schlägt voll ein. (was ich natürlich auch hoffe)

Also ich würde nicht zu Viel Wunschdenken an den Tag legen, sonst bekommt man wieder einen Herben Rückschlag, da ich nicht glaube, dass Juve es schafft ihre ganzen Anforderungen zu erfüllen. Das war in den vergangenen Jahren doch immer so was eig. schon fest Stand scheiterte am Ende doch noch. Z.B. RvP, Agüero, Mata und so weiter und so fort.

Also ich erwarte nicht so viel davon ich lasse es einfach auf mich zukommen damit ich keine Enttäuschung erleben muss. Sollte es aber zu den ganzen Versprechungen kommen ist das natürlich gut und ich würde mich freuen darüber.

Also sage ich mal auf ein gutes gelingen unserer gelibten alten Dame in den kommenden Monaten! Juveflaggelogo     

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten

 

:: Startseite :: Nach oben ::